Press Room Chair Modern Classic

von Gerrit Rietveld Rietveld Originals
€ 3.995,00 € 4.450,00 * (10,22% gespart)

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 3.875,15

Rietveld Originals Press Room Sessel / Press Room Chair von Gerrit Rietveld: Modern Classic Version

Die Modern Classic Version des Press Room Chairs ist Bestandteil der fünf farblich abgestimmten Beauty Versionen des Klassikers von Gerrit Rietveld. Diese Variante strahlt Ruhe und Gelassenheit aus. Gerade Linien, schlichte Stoffe und einfache Farben wie Schwarz, Grau und Brauntöne sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Der Press Room Chair ist mit dem Anilinleder Pure 2206 von Ohmann gefertigt. Das Anilinleder hat eine flache Narbung, die natürlich altert und den Sessel im Laufe der Zeit noch scöner werden lässt. Die Massivholzarmlehnen sind aus amerikanischem Nussbaum,der Sessel hat ein schwarzes Epoxy-Drehgestell mit dunkelbraunen Lederapplikationen.

Für den Pressebereich des UNESCO-Gebäudes in Paris entwarf Gerrit Rietveld im Jahr 1958 den Press Room Chair. Gedacht war der Entwurf als komfortabler Lounge Chair für die Journalisten. Da jedoch für die Einrichtung nur wenig Budget übrig war, konnte der Entwurf damals nicht realisiert werden, erst 2015 wurde der drehbare Sessel von Rietveld Originals und Spectrum basierend auf den Originalzeichnungen aufgelegt (siehe Entwurfszeichnung, letzte Abbildung). Gerrit Rietveld erlernte zuerst den Beruf des Möbeltischlers in der Werkstatt seines Vaters, anschließend belegte er Kurse im Architekturzeichnen und eröffnete 1911 seine eigene Möbeltischlerei. Im Jahr 1919 ließ er sich als selbstständiger Architekt in Utrecht nieder. In dieser Zeit machte er die Bekanntschaft mit der Künstlergruppe De Stijl, der er sich im Jahr 1918 anschloss. Bekannt wurde Gerrit Rietveld vor allem durch seinen rot-blauen Stuhl (Red and Blue Chair), der das De Stijl Prinzip als dreidimensionales Möbel umsetzte. Mit dem sogenannten Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht schrieb er dann Architekturgeschichte, heute zählt das um 1924 entworfene Haus zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rietveld hat jedoch ein viel umfangreicheres Werk hinterlassen, über 1.000 Entwürfe für Häuser oder Möbel sind heute bekannt.

Gültigkeit des Angebots seit dem 17.05.2022.


Ausführung:

  • Armlehnen Nussbaum, klar matt lackiert
  • Fußkreuz schwarz pulverbeschichtet mit dunkelbraunen Lederapplikationen
  • Bezug Anilinleder Pure 2206 von Ohmann
  • Der Gestell dreht sich um 360 ° und kehrt in die Ausgangsposition zurück.
  • Mit Chip zur Identifizierung und Spectrum Produktionsnummer
  • Maße: 67 x 78 cm, Höhe 78 cm, Sitzhöhe 42 cm

Lieferung: ca. 2 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Press-Room-Chair-Gerrit-Rietveld-Spectrum Press Room Chair
von Gerrit Rietveld
ab € 3.365,00 *
 
 
Press-Room-Chair-Natural Comfort-Gerrit-Rietveld-Spectrum Press Room Chair...
von Gerrit Rietveld
€ 3.860,00 * € 4.290,00 *
Sofort lieferbar
 
Press-Room-Chair-Nordic-Gerrit-Rietveld-Spectrum Press Room Chair Nordic
von Gerrit Rietveld
€ 3.235,00 * € 3.595,00 *
 
 
Press-Room-Chair-vintage-Gerrit-Rietveld-Spectrum Press Room Chair Vintage
von Gerrit Rietveld
€ 3.230,00 * € 3.590,00 *
 
 
Steltman-chair-Gerrit-Rietveld-Spectrum Steltman Chair
von Gerrit Rietveld
ab € 1.910,00 *