€ 324,80

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 315,06
Auf Lager und sofort versandbereit.

Vase 003 von Martin Goerg

Ceramic Brutalism: Die 29 cm hohe Vase von Martin Goerg überzeugt nicht nur durch ihre Formgebung, sondern besonders durch die fast dreidimensional wirkende Oberflächenstruktur, die bei salzglasiertem Steinzeug entsteht. Bei dieser besonders robusten und widerstandsfähigen Gasur, die in dem Töpferort Höhr-Grenzhausen seit dem Mittelalter verwendet wird, verbindet sich im Brennofen bei hoher Temperatur Kochsalz mit dem Ton. Es entsteht auf der Keramikoberfläche eine Struktur, welche jede Vase unverwechselbar und einzigartig werden lässt. Gedacht ist es, mehrere seiner Keramiken als kleine Gruppe zu stellen.

Der staatliche geprüfte Keramikgestalter Martin Goerg lebt und arbeitet in Höhr-Grenzhausen. Seine Arbeiten beinhalten meist zwei Komponenten: die Form und die Glasur. Während die Form seiner individuellen Gefäße meist auf ein Minimum reduziert ist, besitzt die von der historischen Westwälder Jugendstilkeramik abgeleitete Salzbrandglasur ein Eigenleben, jede Keramik wird durch den Brand anders und zum Unikat.


Ausführung:
  • Steinzeug mit Salzbrandglasur, gebrannt bei ca. 1.200°C
  • Signiertes Einzelstück, hergestellt in Handarbeit
  • Maße: Durchmesser 10,3 cm, Höhe 29 cm

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschland

Lutz-Könecke-Vase-Raute Vase Raute
von Lutz Könecke
€ 438,66 *
Sofort lieferbar
 
André-von-Martens-schwarzkeramik Schwarzschale 1
von André von Martens
€ 438,66 *
Sofort lieferbar
 
Christiane-Bernstiel-Doppelschnaupenvase Doppelschnaupenvase
von Christiane Bernstiel
€ 463,03 *
Sofort lieferbar
 
Martin Goerg Vase 1 Vase 004
von Martin Goerg
€ 278,40 *
Sofort lieferbar
 
Martin Goerg Vase 1 Vase 001
von Martin Goerg
€ 371,20 *
Sofort lieferbar