Hardoy Chair Kunststoff

von Jorge Ferrari Hardoy Manufakturplus
€ 550,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Farbe: Blau


Gestell: Schwarz


Auswahl zurücksetzen
Anzahl:
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 533,50 (Sie sparen € 16,50)

Manufakturplus Hardoy Sessel (Acryl) / Hardoy Chair (Acrylic) von Jorge Ferrari-Hardoy: Wasserabweisend und komfortabel

Für den Outdoor-Bereich des Hardoy Chairs wird – je nach Standort – am besten die Leinen- oder die Kunststoffversion mit einem Acrylbezug verwendet. Die Leinenversion ist für überdachte Bereiche konzipiert, die Variante mit einem Bezug aus 100% Acyl ist wesentlich robuster gegenüber einem Sommerregen. Für den permanenten Außeneinsatz empfehlen wir  das Untergestell aus matt gebürstetem Edelstahl (die farbig beschichteten Version können mit der Zeit Rost ansetzen).

Der Hardoy Chair wurde 1938 von dem Argentinier Jorge Ferrari-Hardoy entworfen. Aus Fairness zu seinen Partnern wurde der Sessel aber allen drei Architekten des Büros Austral in Buenos Aires zugeschrieben. 1940 gelangten einige Exemplare nach New York, wo sie in einer ersten Auflage von 1.500 Stück hergestellt wurden. Aber erst, nachdem Knoll in den 1950er die Produktion übernahm, wurde der Hardoy-Sessel (auch Butterfly oder Schmetterlingsessel) zu einem Verkaufsschlager. Heute ist der Sessel ein absoluter Designklassiker – denn er ermöglicht einen einzigartigen Sitzkomfort.


Ausführung:

  • Gestell Stahl pulverbeschichtet oder Edelstahl
  • Überwurf aus 100 % Acryl-Gewebe (mit hoher Lichtechtheit und wasserabweisend) in acht Farben
  • Chemische Reinigung empfohlen
  • Maße: 84 x 74 x 89 cm, Sitzhöhe ca. 37 cm

Lieferung: ca. 1 bis 2 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Lido-Liege-Battista-Giudici-WB-form Lido Liege
von Battista und Guido Giudici
ab € 957,50 *
 
 
Manufakturplus-Hardoy-Chair-Leder-Jorge-Ferrari-Hardoy Hardoy Chair Leder
 
ab € 1.450,00 *
 
 
Hardoy-Chair-leinen-Jorge-Ferrari-Hardoy-Manufakturplus Hardoy Chair Leinen
 
ab € 600,00 *