Homage to Mondrian 1

von Shiro Kuramata Cappellini
Hommage-an-Mondrian-1-Shiro-Kuramata-Cappellini
€ 10.995,00 € 11.605,00 * (5,26% gespart)

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 10.665,15

Cappellini PC19 Homage to Mondrian 1 Kommode von Shiro Kuramata

Die rollbare Kommode Homage to Mondrian 1 wurde von Shiro Kuramata ursprünglich 1975 entworfen, aber erst ab 2009 von Cappellini in kleiner Serie realisiert. Die Gestaltung greift das Werk von Piet Mondrian und der Kunstgruppe De Stijl auf. Zusätzlich ist von Cappellini noch die zweite Variante Homage to Mondrian 2 erhältlich.

Geboren in Tokio, gilt Shiro Kuramata als einer der wichtigsten Designer Japans. Nach seinem Architektur- und Wohndesign-Studium war er zuerst für japanische Möbelhersteller tätig und als Inneneinrichter. Seinen internationalen Durchbruch hatte Shiro Kuramata 1977 mit dem Schubladenschrank Side (Entwurf aber bereits 1970). Shiro Kuramata prägte mit seinen ungewöhnlichen Entwürfen auch das Möbeldesign der 1980er und 1990er Jahre, wie exemplarisch der Sessel mit einer Metallgitterstruktur How High the Moon für Vitra oder der Acrylglas-Stuhl Miss Blanche.


Ausführung:

  • Kleine Kommode / Sideboard, Paneele aus Fasermischung mit hoher Dichte, Mattlack
  • Behälter mit Türen und Schubladen, die von dem Werk von Piet Mondrian inspiriert sind
  • Untergestell aus schwarzem Stahl, pulverbeschichtet
  • Drehbare Rollen aus grauem Gummi mit verchromtem Schutz
  • Maße: 99 x 40 cm, Höhe 116 cm

Lieferung: ca. 6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Hommage-an-Mondrian-2-Shiro-Kuramata-Cappellini Homage an Mondrian 2
von Shiro Kuramata
€ 11.500,00 * € 12.210,00 *
 
PC-12-Kommode-Shiro-Kuramata-Cappellini PC 12 Kommode
von Shiro Kuramata
€ 35.020,00 *
 
De-Stijl-Beistelltisch-Eileen-Gray-ClassiCon De Stijl Beistelltisch
von Eileen Gray
€ 3.350,00 *
 
Genesio-Kommode-Alik-Cavaliere-Zanotta Genesio Kommode
von Alik Cavaliere
€ 8.080,00 *