Bauhaus Tischleuchte WG 24

von Wilhelm Wagenfeld Tecnolumen
€ 449,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Ausführung:

Anzahl:
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 435,53 (Sie sparen € 13,47)

Tecnolumen Bauhaus Tischleuchte WG 24 / Bauhaus Table Lamp WG 24 von Wilhelm Wagenfeld

Mit 24 Jahren entwarf der Bauhaus-Student Wilhelm Wagenfeld im Jahr 1923 die berühmte, sogenannte Bauhaus-Lampe am Bauhaus in Weimar unter dem Meister Moholy-Nagy. Die Leuchte gilt heute als eines der Wahrzichen des Bauhaus Designs (und gleichzeitig des gutbürgerlichen Geschmacks) und wurde selbst schon als Briefmarke publiziert. Bei Markanto erhalten Sie das Original von Tecnolumen, welches von Prof. Wilhelm Wagenfeld autorisiert wurde. Lieferbar ist die berühmte Leuchte wahlweise in der Variante mit Metallfuß oder mit Glasfuß. Bei dem Modell WG 24 ist auch das Rohr aus Glas, bei der Variante WG 25 ist das Rohr aus Metall.

  • Modell WG 24: Rohr aus Klarglas, Fuß Klarglas (wie erste Abbildung)
  • Modell WG 25: Rohr aus Metall, Fuß Klarglas

Wilhelm Wagenfeld gestaltete die Leuchte so, dass die technisch notwendigen Teile der Leuchte zum Design gemacht wurden, selbst das Gewinde dieser Leuchte wurde so zum Bestandteil des Entwurfs. Gedacht für die industrielle Massenproduktion, wurde sie damals in Kleinauflagen auf handwerklicher Basis hergestellt.


Ausführung:

  • Metall vernickelt, Schirm Glas opal überfangen
  • Fuß Klarglas, Rohr wahlweise aus Metall oder Glas
  • Leuchtmittel max. 75 Watt, Fassung E27, Lieferung exklusive Leuchtmittel
  • Signiert mit Tecnolumen
  • Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++ - E auf einer Skala von A (sehr effizient) bis E (weniger effizient)
  • Höhe: 36 cm

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschlands