4130 Grand Prix Colour

von Arne Jacobsen Fritz Hansen
€ 543,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Farbe: Schwarz


Auswahl zurücksetzen
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 526,71

Fritz Hansen 4130 Stuhl Grand Prix / 4130 Grand Prix Chair von Arne Jacobsen: Komplett in Schichtholz

Der Arne Jacobsen Stuhl Grand Prix (oder Modell 4130) wurde erstmalig im Jahr 1957 auf der Frühjahrsausstellung dänischer Designer im Kopenhagener Kunstgewerbemuseum vorgestellt. Im gleichen Jahr wurde der Stuhl dann auf der Mailänder Triennale gezeigt und erhielt dort die höchste Auszeichnung der Messe – den Grand Prix. Diese Bezeichnung setzte sich dann als Produktnamen durch. Der Grand Prix Stuhl wurde dabei ursprünglich mit dem Holzgestell lanciert.

Schon als 23-jähriger gewann der dänische Architekt und Designer Arne Jacobsen auf der Weltausstellung in Paris die erste von zahlreichen internationalen Auszeichnungen. Populär wurde Jacobsen durch seine erfolgreichen Möbelentwürfe für Fritz Hansen und für sein Gesamtkonzept des SAS Hotels in Kopenhagen, wofür er nicht nur die Möblierung, sondern auch das Zubehör, wie Besteck, Uhren oder Leuchten gestaltete.


Ausführung:

  • Schichtverleimte, formgepresste Schale, Esche farbig lasiert (weitere Farben gerne auf Anfrage)
  • Signiert mit Fritz Hansen
  • Maße: 50 x 50 cm, Höhe 80,5 cm, Sitzhöhe 46,5 cm

Lieferung: ca. 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

3130 Grand Prix Colour 3130 Grand Prix Colour
von Arne Jacobsen
€ 394,00 *
 
 
Cherner-Side-Chair-Norman-Cherner-original-Cherner	Cherner Side Chair
von Norman Cherner
€ 795,00 * € 830,00 *
Sofort lieferbar
 
4130-Stuhl-Arne-Jacobsen-Grand-Prix-Fritz-Hansen 4130 Grand Prix
von Arne Jacobsen
€ 564,00 *
 
 
Triennale-Sideboard-Arne-Vodder-Snedkergaarden Triennale Sideboard
von Arne Vodder
ab € 4.120,00 *
 
 
Munkegaard-Stuhl-Lasur-Arne-Jacobsen-Howe Munkegaard Stuhl farbig
von Arne Jacobsen
€ 350,00 *