Arne Jacobsen Ei und Schwan von Fritz Hansen

Die beiden Sessel Ei und Schwan (auch bekannt als Ægget und Svanen, bzw. als Egg Chair und Swan Chair) entwarf Arne Jacobsen 1958 zur Ausstattung der Lobby des SAS Royal Hotel in Kopenhagen. Dieses Meisterwerk des Internationalen Stils wurde 1960 fertiggestellt und entstand im Auftrag der Fluglinie SAS, für die Kopenhagen das wichtigste Drehkreuz darstellte. Weil das Hotelgebäude einschließlich der Möblierung bis ins kleinste Detail von Arne Jacobsen durchgestaltet wurde, gilt es als Gesamtkunstwerk und als Jacobsens bedeutendstes Bauwerk.

Stilistisch zeichnen sich beide Sessel durch ihre organischen Formen und das Vorherrschen geschwungener Linien und gewölbter Flächen aus. Damit stehen sie im Kontrast zur geometrischen Quaderform und zum rechtwinkligen Fassadenraster des Gebäudes, für das sie bestimmt waren. Auch in ihrer Konstruktionsweise waren die Sessel innovativ: Beide Modelle verwenden eine Rahmenkonstruktion aus Stahl und Sitzschalen aus faserverstärktem Kunststoff, die unter Polsterung und Bezug die Struktur des Sessels bilden. Sie ruhen - drehbar gelagert - auf einem kreuzförmigen Fuß aus poliertem Aluminium. Wie alle von Jacobsen entworfenen Sitzmöbel, wurden auch die Sessel Ei und Schwan von Fritz Hansen gefertigt. Die zu Ikonen gewordenen Modelle erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit und sind weiterhin vom Originalhersteller erhältlich.

Folgende Modelle und Variationen sind als Standard bei Markanto erhältlich:

  • Das Ei: Erhältlich mit Bezug aus Leder oder Tonus Stoff von Kvadrat (andere Stoffe auf Anfrage)
  • Das Ei (Miniatur): Kleine Miniaturausführung des Sessels für die Vitrine

  • Der Schwan: Erhältlich mit Bezug aus Leder, Diablo Stoff oder Tonus Stoff von Kvadrat
  • Das Schwan-Sofa: Variante als zweisitziges Sofa, mit Bezug aus Tonus Stoff von Kvadrat
  • Der Schwan (Miniatur): Kleine Ausführung des Sessels für die Vitrine

Selbstverständlich können wir Ihnen diese Designklassiker von Fritz Hansen auch in zahlreichen weiteren Stoffen anbieten - wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Arne Jacobsen Ei und Schwan von Fritz Hansen

Die beiden Sessel Ei und Schwan (auch bekannt als Ægget und Svanen, bzw. als Egg Chair und Swan Chair) entwarf Arne Jacobsen... mehr erfahren »

Fenster schließen

Arne Jacobsen Ei und Schwan von Fritz Hansen

Die beiden Sessel Ei und Schwan (auch bekannt als Ægget und Svanen, bzw. als Egg Chair und Swan Chair) entwarf Arne Jacobsen 1958 zur Ausstattung der Lobby des SAS Royal Hotel in Kopenhagen. Dieses Meisterwerk des Internationalen Stils wurde 1960 fertiggestellt und entstand im Auftrag der Fluglinie SAS, für die Kopenhagen das wichtigste Drehkreuz darstellte. Weil das Hotelgebäude einschließlich der Möblierung bis ins kleinste Detail von Arne Jacobsen durchgestaltet wurde, gilt es als Gesamtkunstwerk und als Jacobsens bedeutendstes Bauwerk.

Stilistisch zeichnen sich beide Sessel durch ihre organischen Formen und das Vorherrschen geschwungener Linien und gewölbter Flächen aus. Damit stehen sie im Kontrast zur geometrischen Quaderform und zum rechtwinkligen Fassadenraster des Gebäudes, für das sie bestimmt waren. Auch in ihrer Konstruktionsweise waren die Sessel innovativ: Beide Modelle verwenden eine Rahmenkonstruktion aus Stahl und Sitzschalen aus faserverstärktem Kunststoff, die unter Polsterung und Bezug die Struktur des Sessels bilden. Sie ruhen - drehbar gelagert - auf einem kreuzförmigen Fuß aus poliertem Aluminium. Wie alle von Jacobsen entworfenen Sitzmöbel, wurden auch die Sessel Ei und Schwan von Fritz Hansen gefertigt. Die zu Ikonen gewordenen Modelle erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit und sind weiterhin vom Originalhersteller erhältlich.

Folgende Modelle und Variationen sind als Standard bei Markanto erhältlich:

  • Das Ei: Erhältlich mit Bezug aus Leder oder Tonus Stoff von Kvadrat (andere Stoffe auf Anfrage)
  • Das Ei (Miniatur): Kleine Miniaturausführung des Sessels für die Vitrine

  • Der Schwan: Erhältlich mit Bezug aus Leder, Diablo Stoff oder Tonus Stoff von Kvadrat
  • Das Schwan-Sofa: Variante als zweisitziges Sofa, mit Bezug aus Tonus Stoff von Kvadrat
  • Der Schwan (Miniatur): Kleine Ausführung des Sessels für die Vitrine

Selbstverständlich können wir Ihnen diese Designklassiker von Fritz Hansen auch in zahlreichen weiteren Stoffen anbieten - wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Arne-Jacobsen-Ei-Fritz-Hansen-Egg-Chair
Das Ei (Leder)
von Arne Jacobsen
ab € 11.230,00 *
 
 
Das-ei-Arne-Jacobsen-Fritz-Hansen
Das Ei (Stoff)
von Arne Jacobsen
€ 5.690,00 *
Sofort lieferbar
 
Schwan-sofa--Arne-Jacobsen-Fritz-Hansen
Das Schwan-Sofa (Stoff)
von Arne Jacobsen
€ 6.885,00 *
 
 
Arne-Jacobsen-schwan-Hansen-swan-Chair
Der Schwan (Leder)
von Arne Jacobsen
ab € 5.995,00 *
 
 
Der-Schwan-Arne-Jacobsen-Fritz-Hansen
Der Schwan (Stoff)
von Arne Jacobsen
€ 3.210,00 *
 
 
Arne-Jacobsen-Oksen-Fritz-Hansen
Oksen Chair
von Arne Jacobsen
ab € 10.160,00 *
 
 
Arne-Jacobsen-Zirkular-tisch-Fritz-Hansen
Zirkular Coffee Table
von Arne Jacobsen
ab € 1.195,00 *