Conference Chair 72 (5-Star)

von Eero Saarinen Knoll International
€ 1.310,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Bezugsmaterial: Stoff Tonus von Kvadrat


Bezugsfarbe: Hallingdal 526


Rollen: Rollen für Parkett


Gestell: Schwarz


Auswahl zurücksetzen
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 1.270,70

Knoll Saarinen Konferenzstuhl 72 / Saarinen Executive Conference Chair 72 von Eero Saarinen: Drehbar und mit Rollen

2021 legte Knoll in Europa den Conference Chair Relax 72 von Eero Saarinen als Bürodrehstuhl mit Rollen auf. Gedacht ist der drehbare und höhenverstellbare Stuhl wahlweise für das Home Office oder für den Einsatz im modernen Büro.

Die Stuhlserie Conference Chairs wurden von Eero Saarinen um 1950 entworfen, Basis dafür war das Design des Organic Chair von Charles Eames und Eero Saarinen aus dem Jahr 1940. Denn Saarinen führte nach dem Krieg diese Ideen weiter aus und schuf für Knoll einen erfolgreichen Sitzklassiker für den Privat- und Geschäftsbereich. Erhältlich ist der Konferenzstuhl 72 (der Knoll Produktname „Conference Chair” ist etwas verwirrend, der Stuhl kann selbstverständlich genauso privat als Esszimmerstuhl verwendet werden) bei Markanto in ausgewählten Stoffen, die Preise weiterer Stoffarten oder in Leder teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Eero Saarinen war der Sohn von Eliel Saarinen, dem bedeutendsten Architekten Finnlands. Nachdem die Saarinen Familie Ende der 1920er Jahren in die USA auswanderte, wurde Eliel Saarinen der erste Direktor der Cranbrook Academy (die amerikanische Antwort auf das Bauhaus), wo unter anderem Florence Knoll oder Harry Bertoia studierten. Die Cranbrook Academy gilt heute als die Wiege des amerikanischen Mid Century Designs. In diesem Umfeld lernte Eero Saarinen auch Charles Eames kennen und arbeitete mit ihm freundschaftlich eng zusammen. Während Eames sich auf das Möbeldesign konzentrierte, wurde Eero Saarinen dagegen ein bedeutender Architekt - mit dem TWA Terminal in New York und der Arch in St. Louis schuf er zwei amerikanische Architekturikonen. Früh entstand auch seine Freundschaft mit Florence Knoll, die in den 1930er Jahren quasi von der Saarinen Familie adoptiert wurde und später eine enge Auftraggeberin des Architekten wurde. Für Knoll entwarf Eero Saarinen mit dem Tulip Chair für Knoll den ersten einarmigen Stuhl weltweit und schrieb so Designgeschichte.


Ausführung:

  • Gepolsterte formgepresste Schale mit Sperrholzsitz
  • Drehbar und pneumatische Sitzhöhenverstellung
  • Stoffbezüge Tonus von Kvadrat (90% Schurwolle, 10% Helanca), Hallingdal von Kvadrat (70% Schurwolle, 30% Viskose),
  • Stoffbezüge Cato von Knoll Textiles (86% Wolle, 14% Rayon) Knoll Velvet von Knoll Textiles (54% Baumwolle, 46% Mohair)
  • Gestell verchromt oder schwarz lackiert, Rollen für Parkett oder Teppich)
  • Maße: 62 x 62 cm, Höhe 78 - 84,5 cm, Sitzhöhe 43 bis 49,5 cm (verstellbar)

Lieferung: ca. 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

 

vitra-eames-Saarinen-Organic-Chair Organic Conference Chair
von Eames und Saarinen
€ 1.720,00 *
 
 
 Knoll-saarinen-Womb-Chair-Classic Womb Chair
von Eero Saarinen
ab € 5.660,00 *
 
 
Knoll-International-Saarinen-Esstisch-Eero-Saarinen-Table Saarinen Esstisch 120 cm
von Eero Saarinen
ab € 2.550,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-Conference-Chair-72 Conference Chair 72...
von Eero Saarinen
ab € 1.510,00 *
Sofort lieferbar
 
Original-Florence-Knoll-tisch-Knoll-International Knoll Esstisch 140 cm
von Florence Knoll
ab € 3.200,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Conference-Arm-Chair-71 Conference Chair 71...
von Eero Saarinen
ab € 1.855,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Conference-Arm Chair-71 Conference Chair 71...
von Eero Saarinen
ab € 1.640,00 *