Eero Saarinen Tulip Kollektion von Knoll International

Nachdem der amerikanische Architekt Eero Saarinen für Knoll International um 1950 die Stuhlserie 70 (Saarinen Konferenzstuhl) entworfen hatte, gab es auf Initiative von Florence Knoll die Anfrage nach einer weiteren Saarinen Kollektion. Hintergrund war hierbei, dass Knoll dem damals konkurrierenden Hersteller Herman Miller mit den Charles Eames und George Nelson Kollektionen verstärkt in Konkurrenz treten wollte.

Die Historie der Saarinen Tulip Kollektion (Pedestal Collection)

Eero Saarinen stellte sich die Aufgabe, einen völlig neuen Stuhltyp zu erfinden. Die Grundidee war dabei, einen Stuhl zu entwickeln, der nur ein Bein hat. Denn Saarinen ärgerte sich immer wieder, dass durch viele Stuhl- und Tischbeine eine optische Unruhe entstand. Gedacht war es von ihm auch, den Stuhl aus einem Material herzustellen. Dies war aber aus technischen Gründen damals noch nicht möglich, so wurde sich nach längerer Entwicklung darauf geeinigt, dass der Fuß aus Aluminium hergestellt werden sollte und die Sitzschale aus Fiberglas. Hinzu kam, dass Eero Saarinen die Sitzschale ähnlich wie ein Tulpenblatt formte und somit der Stuhl direkt den Spitznamen Tulip Chair (Tulpenstuhl) erhielt. Dabei lautet der richtige Name für die Saarinen Stuhl- und Tischserie Pedestal Collection. Basierend auf dem Konzept des einbeinigen Stuhls entstand eine ganze Serie verschiedener runder und ovaler einbeiniger Tische. Diese so genannten Saarinen-Tische wurden ab ca. 1956 von Knoll produziert und erfreuen sich heute immer noch großer Beliebtheit.

Eine Übersicht über die heute von Knoll produzierten Varianten der Saarinen Tische finden Sie weiter unten.

mehr erfahren»
Knoll-Saarinen-Tulip-beistelltisch--Knoll
Saarinen Beistelltisch...
von Eero Saarinen
ab € 795,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll Saarinen-Tulip-Couchtisch--Knoll -Saarinen-Tulip-Coffee-table
Saarinen Couchtisch 91 cm
von Eero Saarinen
ab € 1.520,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Tulip-Couchtisch-Knoll
Saarinen Couchtisch oval
von Eero Saarinen
ab € 1.685,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Tulip-Esstisch
Saarinen Esstisch 107 cm
von Eero Saarinen
ab € 2.270,00 *
 
 
Knoll-International-Saarinen-Esstisch-Eero-Saarinen-Table
Saarinen Esstisch 120 cm
von Eero Saarinen
ab € 2.380,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-International-Saarinen-Esstisch-Eero-Saarinen-Table
Saarinen Esstisch 137 cm
von Eero Saarinen
ab € 3.245,00 *
 
 
Knoll-International-Saarinen-Esstisch
Saarinen Esstisch 91 cm
von Eero Saarinen
ab € 2.045,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-ovaler-Esstisch-Knoll-International
Saarinen Esstisch oval
von Eero Saarinen
ab € 4.565,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Outdoor-Side-Table
Saarinen Outdoor...
von Eero Saarinen
€ 975,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Outdoor-Coffee-Table
Saarinen Outdoor...
von Eero Saarinen
ab € 2.245,00 *
 
 
Knoll-oval-Saarinen-Outdoor-Dining-Table
Saarinen Outdoor...
von Eero Saarinen
€ 6.410,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Outdoor-Dining-Table-rund
Saarinen Outdoor...
von Eero Saarinen
€ 3.615,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Conference-Arm Chair-71
Saarinen Stuhl 71 mit...
von Eero Saarinen
ab € 1.865,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Conference-Arm Chair-71
Saarinen Stuhl 71 mit...
von Eero Saarinen
ab € 1.535,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Conference-Chair-72
Saarinen Stuhl 72 mit...
von Eero Saarinen
ab € 1.395,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-Conference-Chair-72
Saarinen Stuhl 72 mit...
von Eero Saarinen
ab € 1.080,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Tulip-arm-Chair-Knoll-Saarinen-Tulpenstuhl
Tulip Armlehnstuhl
von Eero Saarinen
ab € 1.950,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-Tulip-arm-Chair-Knoll-Saarinen-Tulpenstuhl
Tulip Armlehnstuhl...
von Eero Saarinen
€ 1.950,00 * € 1.615,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-Tulip-Stool-Knoll-Saarinen-hocker
Tulip Hocker
von Eero Saarinen
ab € 1.010,00 *
 
 
Knoll-Saarinen-Tulip-Side-Chair, Knoll-Saarinen-Tulip-Chair,-Knoll-Saarinen-Tulpenstuhl
Tulip Stuhl
von Eero Saarinen
ab € 1.580,00 *
Sofort lieferbar
 
Knoll-Saarinen-Tulip-Side-Chair, Knoll-Saarinen-Tulip-Chair,-Knoll-Saarinen-Tulpenstuhl
Tulip Stuhl Promotion...
von Eero Saarinen
€ 1.580,00 * € 1.285,00 *
Sofort lieferbar
 
 Knoll-saarinen-Womb-Chair-Classic
Womb Chair
von Eero Saarinen
ab € 5.255,00 *
 
 
Womb-Chair-Relax-Saarinen-Knoll-international
Womb Chair Relax
von Eero Saarinen
ab € 3.830,00 *
Sofort lieferbar
 

Technische Übersicht Saarinen Tulip Kollektion

Bitte beachten Sie, dass Marmor ein Naturprodukt ist und jede Tischplatte anders ausfällt. Es ist leider nicht möglich, sich seine persönliche Tischplatte basierend auf Fotos vom Knoll Werk auszusuchen. Die Marmortischplatten sind bei Knoll wahlweise mit einer transparenten, glänzenden Polyesterbeschichtung oder einer matten Satinbeschichtung erhältlich. Diese Beschichtungen schützen den Marmor vor nutzungsbedingten Flecken. Tischplatten in Furnier sind 30 mm stark, mit Marmor 20 mm. Jeder Tisch ist dabei bezeichnet: Das Knoll Studio Logo befindet sich auf der Unterseite der Tischplatte sowie die Unterschrift des Designers.  Der Aluminium-Tischfuß ist wahlweise weiß oder schwarz erhältlich und verfügt über eine Rilsan-Schutzbeschichtung. Eine Übersicht über die Saarinen-Kollektion mit zahlreichen Abbildungen finden Sie in der Saarinen Broschüre von Knoll (hier als Download). Nachfolgend erhalten Sie eine Komplettübersicht über die möglichen Saarinen Tischmodelle (unsere Internetseite zeigt nur eine Auswahl) inklusive der möglichen Tischplatten:

  • Übersicht Größen für Saarinen Tische
    Saarinen Esstisch oval: Länge 198 cm und 244 cm
    Saarinen Esstisch rund: Durchmesser 91 cm, 107 cm, 120 cm, 137 cm und 152 cm
    Saarinen Couchtisch oval: 107 cm
    Saarinen Couchtisch rund: Durchmesser 51 cm, 91 cm und 107 cm
    Saarinen Beistelltisch oval: Länge 57 cm
    Saarinen Beistelltisch rund: Durchmesser 41 cm und 51 cm

 

  • Übersicht Tischplatten für Saarinen-Tische
    Tischplatte Laminat in weiß oder schwarz
    Tischplatte Holzfurnier in Ahorn, Teak, Eiche natur, Eiche-Ebenholz, Nussbaum oder Palisander
    Tischplatte lackiert in schwarz, coffee, grau, grau-braun, sand, weiß, dunkelrot, orange, lindgrün und rot
    Tischplatte Marmor Arabescato (weiß mit grauen Einfärbungen)
    Tischplatte Marmor Statuarietto (grauer Marmor)
    Tischplatte Marmor Calacatta (elfenbeinfarbener Marmor mit gelben und grünen Einfärbungen und Anspielungen auf rot/braun)
    Tischplatte Marmor Brown Imperador (vereinzelt hellbraune und/oder weiße Einfärbungen)
    Tischplatte Marmor Nero Maquina (schwarz mit vereinzelt weißen Einfärbungen)
    Tischplatte Marmor Rosso Rubino (kräftiges rot mit Reflexn, die von violett bis grün reichen können und/oder weiße Einfärbungen)
    Tischplatte Marmor Sahara Noir (schwarz mit weißen oder goldroten Adern)
    Tischplatte Marmor Verde Alpi (grün mit variierenden Tönungen und Intensitäten der Schattierungen)
    Tischplatte weißer Acrylstein für den Outdoor-Bereich

Knoll Saarinen Oberflächen

Beispiele für Saarinen-Tischplatten

Aus der Vergangenheit sind bei Knoll auch Sonderanfertigungen von ausziehbaren Saarinen-Tische oder sogar eckige Saarinen-Tische bekannt. Diese Varianten sind heute nicht mehr in Produktion. Ersatztischplatten für alte Knoll Saarinentische sind nur möglich, wenn der Nachweis erbracht werden kann, dass es ein Original von Knoll ist. Hierzu ist die alte Rechnung hilfreich oder – wenn nicht vorhanden – Fotos des beschädigten Tisches.

Der Unterschied zwischen Original und Fälschung

Seit 1956 produziert Knoll nun die Pedestal Collection ohne Unterbrechung. Der große Erfolg der Kollektion zog schon ab den 1960er Jahren Nachahmer an, wogegen Knoll sich natürlich zur Wehr setzte. Aber je nach Land ist der Urheberschutz unterschiedlich geregelt, für Deutschland gilt exemplarisch bis 70 Jahre nach dem Tod des Entwerfers oder Künstlers. Nachahmer gingen daher dazu über, die Saarinen Kollektion mit geänderten Proportionen herzustellen, indem zum Beispiel der Durchmesser des Fußes leicht abgeändert wurde oder sogar zwei Füße für den Tisch benutzt wurden (es gibt keine zweibeinigen Saarinen-Tische). Während diese Plagiate in den 1960er und 70er Jahren noch überschaubar war, werden heute zahlreiche nicht nichtlizensierte Nachbauten der Saarinen Tische und Stühle über das Internet angeboten. Bei Markanto finden Sie natürlich die Originale von Knoll International.

Alte original Saarinen Tische sind meist unterhalb der Tischplatte mit dem alten Knoll K-Logo versehen, zusätzlich befindet sich ein Knoll-Hinweis unter dem Tischfuß. Da damals häufig Papieraufkleber verwendet wurden, ist es möglich, dass diese im Laufe der Zeit abgefallen sind. Es gibt aber noch andere Merkmale um zu prüfen, ob der alte Tisch ein Original von Knoll ist. Die alten Marmorplatten sind nach über 30 Jahren häufig leicht vergilbt, dies kommt durch die Polyesterbeschichtung und der Tatsache, dass früher noch in Wohnungen geraucht wurde. Zusätzlich gibt es noch Designmerkmale aus der Produktion: die Esstische sind mit drei Kreuzschlitzschrauben am Untergestell befestigt, bei den Beistelltischen wird die Tischplatte zentriert durch ein längeres Gewinde in den Tischfuß gedreht. Zusätzlich kann man durch den Durchmesser des Tischfußes feststellen, ob der alte Tisch original ist oder nicht. Bei den Knoll Saarinen Tulip Stühlen befindet sich das Knoll Signet meist unter dem Stuhl. Zusätzlich ist das Sitzkissen mit Klettverschlüssen an der Fiberglasschale befestigt. Heute sind die Sitzkissen alle von unten auch mit Knoll signiert, was bei alten Kissen häufig nicht der Fall war. Hier erkennt man aber häufig an den Fixierpunkten bzw. Kleberesten der Klettverschüsse, dass es sich um ein Original handelt. Auch ist das Fiberglas (im Gegensatz zu dem Aluminiumfuß) häufig im Laufe der Jahrzehnte leicht vergilbt.

Die Möbel der Pedestal Collection sind für einen jahrelangen Gebrauch ausgelegt. Wir treffen immer wieder Kunden, die ihre Sitzgruppe seit den 1960er oder 1970er Jahren haben und diese immer noch tagtäglich benutzen. Vor diesem Hintergrund relativiert sich auch der hohe Anschaffungspreis. Knoll Möbel sind ein langfristiges Investment.

Knoll Saarinen Tisch

Der größte Saarinen Tisch der Welt

In dem heute als Museum fungierenden Miller House in der Stadt Columbus im amerikanischen Bundesstaat Indiana befindet sich der größte Saarinen Tisch weltweit. Der Tisch verfügt über eine Marmor-Terrazzo Tischplatte und ist von unten beleuchtet. Umringt ist er natürlich von zahlreichen Tulip Chairs, die spezielle Polsterung ist ein Stoffentwurf von Alexander Girard. Denn das Anwesen aus dem Jahr 1953 war ein Gemeinschaftsprojekt es Architekten Eero Saarinen und des Inneneinrichters Girard. Dabei wurde das Haus von Saarinen für den Geschäftsmann J. Irwin Miller und seine Frau Xenia Simons Miller geplant, die Inneneinrichtung übernahm Girard. Während sich die Villa von außen im funktionalen Stil von Ludwig Mies van der Rohe zeigt (die Millers waren Fans der Moderne), tobte sich Girard im Innenleben aus. Dabei verwendete er zahlreiche seiner bunten Stoffdekore, wobei das ganze Interior als ein stimmiges Gesamtkunstwerk wirkt. Neben dem überdimensionalen Saarinen Tisch ist eine von Girard angedachte, großzügige Sitzmulde mit zahlreichen bunten Kissen das weitere große Highlight der Einrichtung. Insgesamt ist diese Ikone des Mid Century Modern eines von Saarinens wenigen Privathäusers. Nach Xenia Simons Miller Tod im Jahr 2008 wurde das heute denkmalgeschützte Anwesen vom Indianapolis Museum of Art übernommen, weitere Informationen finden Architektur- und Designinteressierte unter columbus.in.us/miller-house-and-garden-tour/

 

Knoll Saarinen Table

Copyright: Miller House and Garden, Columbus, Indiana. Courtesy of Newfields. Miller House and Garden is owned and cared for by the Indianapolis Museum of Art at Newfields. Führungen des Miller House und Gartens können über das Columbus Area Visitors Center gebucht werden.