VL38 Radiohuset Tischleuchte

von Vilhelm Lauritzen Louis Poulsen
€ 390,00 € 470,00 * (17,02% gespart)

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Ausführung: Schwarz


Auswahl zurücksetzen
Anzahl:
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 378,30 (Sie sparen € 11,70)

Louis Poulsen VL38 Radiohuset Tischleuchte / VL38 Table Lamp von Vilhelm Lauritzen

Die VL38 Tischleuchte ist Bestandteil gleichnamigen Serie, die Vilhelm Lauritzen für das dänische Rundfunkgebäude Radiohuset im Kopenhagener Stadtteil Frederiksberg in den 1940er Jahren entwarf. Der Architekt enwarf damals das Gebäude und entwickelte zusammen mit Louis Poulsen das Lichtkonzept. Die Leuchte VL38 hieß ursprünglich Studioleuchte, da sie in allen Radiostudios des Gebäudes zum Einsatz kam. 2016 wurde der Lichtklassiker von Louis Poulsen neu aufgelegt.

Vilhelm Lauritzen gilt als einer der bedeutendsten Architekten der dänischen Moderne und als Vertreter des Funktionalismus in Dänemark. Der Architekt entwarf vor allem in Kopenhagen zahlreiche dänische Architekturikonen wie das Nørrebro Theater, das Kaufhaus Daells Varehus oder das Terminal am Flughafen Kopenhagen.


Ausführung:

  • Schirm und Fuß Aluminium, schwarz oder weiß pulverbeschichtet
  • Gebürstetes Messing
  • LED-Leuchtmittel 10 Watt, 2.700 Kelvin, Lieferung inklusive Leuchtmittel
  • Diese Leuchte enthält eingebaute LED-Leuchtdioden. Die Leuchte wird verkauft mit einem Leuchtmittel der Energieklasse: A++ auf einer Skala von A (sehr effizient) bis E (weniger effizient). Die Lampen können in der Leuchte nicht ausgetauscht werden
  • Maße: Durchmesser Reflektor 13,5 cm, Höhe 38 cm, Länge Sockel 17,5 cm

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschlands