Alvar Aalto Hocker von Artek (Stool 60)

Der Hocker 60 (oder Stool 60) ist sicherlich der wichtigste Möbelentwurf des finnischen Architekten Alvar Aalto und ein Millionen-Bestseller. Für diesen Hocker, den Alvar Aalto im Jahr 1933 für die Bestuhlung der Bibliothek in Viipuri im heutigen Russland entwarf, entwickelte er erstmalig die damals revolutionäre L-Beine Konstruktion aus Schichtholz. So konnten die Hockerbeine direkt an die Unterseite des Sitzes montiert werden. Dieses Konstruktionsprinzip setzte Aalto anschließend bei zahlreichen weiteren Entwürfen ein. Doch kein Möbel wurde so ein Verkaufsschlager - über acht Millionen Stool 60 wurden seit den 1930er Jahren produziert.

Der Hocker 60 – Das wichtigste Möbel des finnischen Architekten

Alvar Aalto hielt diesen Entwurf für sein wichtigstes Möbel, er nutzte die Technologie, um daraus in den nächsten Jahren zahlreiche weitere Möbel nach dem Konstruktionsprinzip zu entwerfen. Um die Transportkosten aus Finnland in das übrige Europa zu reduzieren, wurde der Hocker 60  bereits schon in den 1930er Jahren zerlegt geliefert. Auch heute erfolgt die Lieferung zur Selbstmontage, was durch die Vorbohrungen der neun unterseitigen Schrauben an den drei Hockerbeinen sich recht einfach gestaltet. Auf Wunsch kann Markanto Ihnen den Hocker 60 gerne fertig montiert ohne Aufpreis liefern.

Artek-Barhocker-K65-Küchenstuhl-K65-Alvar-Aalto
Barhocker K65
von Alvar Aalto
€ 405,00 *
 
 
Hocker 60-stool-60-Alvar-Aalto-Artek
Hocker 60
von Alvar Aalto
€ 205,00 *
Sofort lieferbar
 
Hocker60-artek-stool60-Alvar-Aalto
Hocker 60 (lackiert)
von Alvar Aalto
€ 220,00 *
Sofort lieferbar
 
Hocker60-Markanto-Forest-Alvar-Aalto-Artek
Hocker 60 Forest Edition
von Alvar Aalto
€ 195,00 *
Sofort lieferbar
 
Hocker-60-Zebra-stool-60-zebra -Aalto-Artek
Hocker 60 Zebra
von Alvar Aalto
€ 350,00 *
Sofort lieferbar