Alvar Aalto Lampen von Artek

Alvar Aalto machte sich nicht nur als Designer von Möbeln und als Architekt einen Namen. Der finnische Architekt schuf für seine Inneneinrichtungen zahlreiche Leuchtenentwürfe, die sich heute immer noch großer Beliebtheit erfreuen und von Artek produziert werden. Besonders bekannt sind seine Modelle Golden Bell, Handgranate und die sogenannten Engelsleuchten.

mehr erfahren»
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
A110-Handgranate-Alvar-Aalto-Artek
A110 Handgranate
von Alvar Aalto
€ 390,00 *
Sofort lieferbar
A201-Hpendant-Alvar-Aalto-Artek
A201 Pendelleuchte
von Alvar Aalto
€ 470,00 *
 
Artek-A330-lampe-Alvar-Aalto
A330 Golden Bell
von Alvar Aalto
€ 890,00 *
 
A330S-Golden-Bell-Alvar-Aalto-Artek
A330S Golden Bell
von Alvar Aalto
€ 390,00 *
Sofort lieferbar
Artek-aalto-Golden-Bell Savoy-A330S
A330S Golden Bell Savoy
von Alvar Aalto
€ 460,00 *
 
A330S-Golden-Bell-Wall-Alvar-Aalto-Artek
A330S Golden Bell...
von Alvar Aalto
ab € 460,00 *
 
A331-beehive-Alvar-Aalto-Artek
A331 Bienenkorb
von Alvar Aalto
€ 995,00 *
 
A333-Pendelleuchte-Artek -Alvar-Aalto
A333 Turnip
von Alvar Aalto
€ 440,00 *
 
A338-Bilberry-Alvar-Aalto-Artek
A338 Bilberry
von Alvar Aalto
€ 385,00 *
 
A622-deckenleuchte-Alvar-Aalto-Artek
A622 Deckenleuchte
von Alvar Aalto
€ 1.170,00 *
 
A805-Engelsflügel-Alvar-Aalto-Artek
A805 Engelsflügel
von Alvar Aalto
€ 1.875,00 *
 
A808-Stehleuchte-Aalto-Artek
A808 Stehleuchte
von Alvar Aalto
€ 3.680,00 *
 
A809-Stehleuchte-Aalto-Artek
A809 Stehleuchte
von Alvar Aalto
€ 2.940,00 *
 
AMA500-pendant-Aalto-Artek
AMA500 Pendelleuchte
von Aino Aalto
€ 470,00 *
 

Die wichtigsten Leuchten von Alvar Aalto

Bereits für die heute als UNESCO Weltkuturerbe geschützte Paimio Tuberloseklinik entwarf das Aalto Ehepaar um 1930 verschiedenste Leuchten – von Pendelleuchten bis hin zu unscheinbaren Nachttischleuchten. Allerdings waren diese frühen Leuchten kommerziell nicht in erfolgreich und wurden nach unseren Informationen zumeist nur für die Paimio Klinik produziert. Der große Durchbruch kam erst einige Jahre später 1937 mit der Golden Bell für das Savoy Restaurant. Die Messingleuchte traf den Nerv der Zeit und wird seitdem in hohen Stückzahlen produziert. In den 1950er Jahren konzentrierte Aalto sich dann auf das Leuchtendesign, das Ergebnis waren Mid Century Lichtklassiker die die Aalto Handgranate oder die Stehleuchte Aalto Engel. Zusätzlich entwarf der Architekt für die Villa Maison Louis Carré in Frankreich noch sehr ungewöhnliche Leuchten, die gleichzeitig zur Illuminierung eines Tisches und der Kunstsammlung des Sammlers Louis Carré dienten (zur Zeit nicht in Produktion außer das Modell Bilberry).

Paimo Klinik

Die Paimio Tuberloseklinik von Alvar Aalto auf einer undatierten, historischen Aufnahme