Serge Mouille (1922 - 1988)

Serge Mouille lernte bei dem Silberschmied und Bildhauer Gilbert LaCroix. 1945 eröffnete Serge Mouille sein eigenes Studio und wurde gleichzeitig Lehrer an der Schule der Angewandten Künste in Paris. Während der 50er Jahre entwarf Serge Mouille außergewöhnliche Wand-, Decken- und Stehleuchten. Die kinetische und skulpturale Formensprache dieser Leuchten zielte darauf ab, den Raum in Bewegung zu versetzen. Serge Mouilles Arbeiten wurden zu jener Zeit hauptsächlich in der Galerie Steph Simon in Paris gezeigt; z. B. nutzte Jean Prouvé die einarmige Stehleuchte für sein Haus in Nancy. Ende der 50er Jahre entdeckte Serge Mouille die Neonröhre für sich und schuf dafür zahlreiche Tisch- und Stehleuchten. Ende der 60er Jahre beendete Serge Mouille sein Wirken als Leuchten-Entwerfer und konzentrierte er sich auf seine Lehrtätigkeit.

Nach dem Tod von Gin Mouille, der Ehefrau von Serge Mouille, im Juni 2009 werden die Leuchten weiterhin von der Familie Mouille hergestellt. Dabei wird jede Leuchte mit Zertifikat, eingeprägtem Herstellungsjahr und Seriennummer geliefert.

Serge Mouille (1922 - 1988)

Serge Mouille lernte bei dem Silberschmied und Bildhauer Gilbert LaCroix. 1945 eröffnete Serge Mouille sein eigenes Studio und wurde... mehr erfahren »

Fenster schließen

Serge Mouille (1922 - 1988)

Serge Mouille lernte bei dem Silberschmied und Bildhauer Gilbert LaCroix. 1945 eröffnete Serge Mouille sein eigenes Studio und wurde gleichzeitig Lehrer an der Schule der Angewandten Künste in Paris. Während der 50er Jahre entwarf Serge Mouille außergewöhnliche Wand-, Decken- und Stehleuchten. Die kinetische und skulpturale Formensprache dieser Leuchten zielte darauf ab, den Raum in Bewegung zu versetzen. Serge Mouilles Arbeiten wurden zu jener Zeit hauptsächlich in der Galerie Steph Simon in Paris gezeigt; z. B. nutzte Jean Prouvé die einarmige Stehleuchte für sein Haus in Nancy. Ende der 50er Jahre entdeckte Serge Mouille die Neonröhre für sich und schuf dafür zahlreiche Tisch- und Stehleuchten. Ende der 60er Jahre beendete Serge Mouille sein Wirken als Leuchten-Entwerfer und konzentrierte er sich auf seine Lehrtätigkeit.

Nach dem Tod von Gin Mouille, der Ehefrau von Serge Mouille, im Juni 2009 werden die Leuchten weiterhin von der Familie Mouille hergestellt. Dabei wird jede Leuchte mit Zertifikat, eingeprägtem Herstellungsjahr und Seriennummer geliefert.

Editions-Serge-Mouille-Stehleuchte Droit
Mouille Stehleuchte Droit
von Serge Mouille
€ 2.128,00 *
Sofort lieferbar
Editions-Serge-Mouille-Stehleuchte-Signal
Mouille Stehleuchte...
von Serge Mouille
ab € 4.413,00 *
 
Editions-Serge-Mouille-Tischleuchte-Antony
Mouille Tischleuchte...
von Serge Mouille
€ 1.429,00 *
Sofort lieferbar