Werner Aisslinger, Deutschland

Nach seinem Studium an der Hochschule der Künste in Berlin arbeitete Werner Aisslinger zuerst in den Studios von Jasper Morrison, Ron Arad und für Michele De Lucchi. 1993 gründete er dann in Berlin sein eigenes Studio und wirkte ab 1998 zusätzlich als  Professor für Design an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Umfangreiche Informationen finden Sie aus seiner Internetseite: https://www.aisslinger.de/