Fernando und Humberto Campana (*1961, *1953)

Die beiden Brüder aus São Paulo zählen heute zu den bekanntesten Designern Brasiliens. Dabei hat keiner der Beiden eine formale Ausbildung in diesem Beruf absolviert: Humberto, der ältere Bruder, studierte Jura; der acht Jahre jüngere Fernando ist als Architekt ausgebildet.

Die Brüder Campana – Hands-on Design aus Brasilien

Seit 1984 widmen sich die Brüder in ihrem gemeinsamen Studio dem Möbeldesign und gehen dabei sehr handwerklich und unmittelbar vor - anstatt am Computer eine Entwurfszeichnung zu erstellen, lassen sie sich lieber ganz direkt vom Material inspirieren und kreieren Prototypen, die dann als Vorlage für die Serienproduktion dienen. Auf diese Weise erschufen die Campanas auch ihren wohl bekanntesten Entwurf - den aus Holzresten zusammengesetzten Favela Chair. Darüber hinaus arbeiten Sie mit Herstellern wie Alessi und bd Barcelona zusammen.