Jacques Herzog (*1950) und Pierre de Meuron (*1950)

Die beiden Schweizer Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron machen seit Jahren durch ihre spektakulären Bauten Furore – wie die Elbphilharmonie in Hamburg, die Allianz-Arena in München,die Tate Modern in London oder das VitraHaus in Weil am Rhein (Abbildung oben). Jacques Herzog und Pierre de Meuron haben beide an der ETH-Zürich studiert. Die Inhaber der wichtigsten Auszeichnung im Bereich Architektur – des Pritzker-Preises – betätigen sich zudem auch als Designer. In den Möbelentwürfen der beiden Architekten spiegelt sich die intuitive Form ihrer Bauten im Kleinen wieder.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ClassiCon-Corker1-Herzog-de-Meuron
Corker 1 Hocker
von Herzog & de Meuron
€ 790,00 *
Sofort lieferbar
 
ClassiCon-Korker2-Herzog-de-Meuron
Corker 2 Hocker
von Herzog & de Meuron
€ 840,00 *
Sofort lieferbar
 
ClassiCon-Korker3-Herzog-de-Meuron
Corker 3 Hocker
von Herzog & de Meuron
€ 880,00 *
Sofort lieferbar