Friso Kramer (1922 - 2019)

Der 1922 in Amsterdam geborende Friso Kramer gilt als einer der tonangebenden Vertreter des niederländischen Industriedesigns und arbeitete viele Jahre als Art Director und Möbeldesigner bei der Firma Ahrend beziehungsweise zusammen mit Wim Rietvield bei der Tochtermarke De Cirkel.

mehr erfahren»
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ahrend-Hay-Pyramid-Bank-1-Friso-Kramer-Wim-Rietveld
Pyramid Bench
von Friso Kramer
ab € 849,00 *
 
Hay-Ahrend-Pyramid-Tisch-Friso-Kramer-Wim-Rietveld
Pyramid Esstisch
von Friso Kramer
ab € 1.349,00 *
 
Hay-Ahrend-Pyramid-Tisch-Friso-Kramer-Wim-Rietveld
Pyramid Schreibtisch
von Friso Kramer
ab € 749,00 *
 
Ahrend-Hay-Result-Chair-Friso-Kramer-Wim-Rietveld
Result Chair
von Friso Kramer
€ 249,00 *
Sofort lieferbar
Ahrend-Revolt-Chair-Friso-Kramer
Revolt Chair
von Friso Kramer
€ 489,00 *
 

Niederländisches Industriedesign von Friso Kramer

Nach dem Besuch einer Montessori-Schule studierte Friso Kramer Innenarchitektur am Instituut voor Kunstnijverheidsonderwijs (Institut für Kunstgewerbe-Unterricht) in Amsterdam. 1945 begann er seine berufliche Laufbahn in dem Planungsbüro Bureau J.P. Kloos anschließend bei dem Büro Frans Paulussen. Von 1948 bis 1963 war er als Designer für den niederländischen Möbelhersteller De Cirkel tätig, die seit 1939 zu Ahrend gehört, beschäftigt.

Im Jahr 1963 gründete Friso Kramer gemeinsam mit Wim Crouwel, Benno Wissing, Paul und Dick Schwartz das Designbureau Total Design. Über zehn Jahre war er dann von 1971 bis 1983 als Artdirector für die Ahrend Gruppe tätig und wirkte darüberhinaus in vielen holländischen Organisationen wie bei der Rietveld Academie oder dem sogeannten Amsterdamse Kunstraad und Boosting. Bekannte Entwürfe von Friso Kramer sind zwei Stühle Revolt und Result, die in den Niederlandfen in großen Stückzahlen produziert wurden. Darüberhinaus entwarf er zahlreiche Möbel für öffentliche Räume oder die Pflanzen- und Baumbehältern aus Beton im Auftrag der Stadt Amsterdam. Bereits 1977 / 1978 wurde im Stedelijk Museum in Amsterdam eine Ausstellung über sein Werk veranstaltet.