Josef Hoffmann (1871 – 1956)

Der Wiener Architekt und Kunsthandwerker Josef Hoffmann war neben Gustav Klimt und Josef Olbrich Mitbegründer der Wiener Secession. Gemeinsam mit Koloman Moser gründete er die „Wiener Werkstätte” als Produktionsgemeinschaft bildender Künstler. Diese Gruppe prägte das internationale Designverständnis zu Beginn des 20. Jahrhunderts – das Art Deco der 20er und 30er Jahre ist ohne sie kaum vorstellbar.

Wiener Designklassiker von Josef Hoffmann

Josef Hoffmann zeigte sich stark von der englischen Reformbewegung des Kunstgewerbes beeindruckt. In der Gestaltung seiner frühen Möbel zeigen sich Einflüsse des schottischen Reformers Charles Rennie Mackintosh. Hoffmann verfasste Zeitungsartikel, in denen er für die Gestaltung einfacher Möbel plädierte – als Gegenentwurf zum überladenen Zeitgeschmack. Für die Firmen Thonet und Jakob & Josef Kohn entwarf er charakteristische Bugholzmöbel.

Ovales-Tablett-Josef-Hoffmann-Alessi
Ovales Tablett
von Josef Hoffmann
€ 105,00 *
Sofort lieferbar
 
Wiener-GTV-Stuhl-N811-Josef-Hoffmann
Stuhl 811
von Josef Hoffmann
ab € 510,00 *